Rezensionen

Bo Baldur

Recherche

Fotografie

Liverpool / Hamburg

RODA ROTH, IRISCHER WALZER - Tanz mit der Liebe

Ein persönliche Gespräch mit der Sehnsucht

Wenn du dieses Buch liest glaubst du, dass Amor auf den irischen Klippen und Wiesen steht und seine Liebespfeile verschießt. 

Ihr Schreibstil verblüfft, reisst mit. Du bist mit allen Sinnen dabei. Romantisch-erotische Szenen wecken Emotionen. Dem Kopfkino kann man sich nicht entziehen.

Irischer Walzer’ hat eine persönliche Handschrift, geschrieben mit den Erlebnissen und Sehnsüchten einer erfahrenen Frau. Roda Roth tanzt die Liebe, tanzt das Leben, tanzt durch Glück und Wahnsinn, mit Lachen und Weinen - Atemlos! 

"Wenn man auf der letzten Seite angelangt ist, fühlt man sich irgendwie traurig. Was? Schon zu Ende? Diese Lyrik und Prosa ist zum kuscheln und hautnah miterleben. Ein Bad der Gefühle, ein Vergnügen! Emotionen brechen beim Lesen auf. So Arm in Arm sich gegenseitig vorlesen. Wunderbar! Das richtige Buch für Verliebte und Sehnsüchtige. Die Art, wie sich Roda Roth an die Liebe wagt ist atemberaubend anders. Diese Prosa ist mit Leidenschaft geschrieben.

"... Wir atmen Liebe.

Wir sind umschlungen von Liebe.

Wir sind die Liebe.

Jede Minute näher dem Morgen,

jede Berührung die Zittern macht,

wird eine lautlos bezaubernde Antwort mehr sein ..."

(c) Roda Roth, Irischer Walzer

Ist Roda Roth, eine neue irische Poetin? Mein Fazit: Sie ist ein Geheimtipp. Nicht aus den Augen verlieren.

Meine Empfehlung, unbedingt lesen. 

ab 18 Jahre

erschienen bei Amazon als Taschenbuch und ebook

Bo Baldur / September 2020